Etappe 8: St. Valentin an der Haide/I – Sulden am Ortler/I

 Ein Profil von der Ausweichstrecke habe ich nicht – aber dafür  TAR Finisher Shööört!!!!!!!!!!!!!!!!!! Am Vorabend gab es erst einmal das Briefing für die letzte Etappe. Wir weichen auf die Alternativroute aus. Es gab Schneefall und da möchte man die Teilnehmer nicht auf 3.000 Meter Höhe durchschicken. Bedeutet dass wir am letzen Tag nicht so … Mehr  Etappe 8: St. Valentin an der Haide/I – Sulden am Ortler/I

Etappe7: Scoul/CH – St. Valentin an der Haide/I

     Heute stand die wohl schönste Route auf dem Tagesprogramm, die wir bei besten Wetter in genau 6 Stunden gemeistert haben! Ich war sehr erleichtert als wir die Ziellinie überquert haben und hab mich direkt auf den Asphalt gelegt. Puh! Nach 7 Tagen merke ich so langsam, dass die Energie merklich weniger wird. Schmerzen … Mehr Etappe7: Scoul/CH – St. Valentin an der Haide/I

Etappe 5: Bergsprint Samnaun/CH

Bergsprint und Ruhetag …. Hmmmm…..?!?Auf jeden Fall erst einmal BERGFEST!!!  Start ist 10 Uhr. Die Strecke: steil, steiler, noch steiler. Die Startreihenfolge folgt der Teamplatzierung im 20 Sekunden Takt. Weil wir im guten Mittelfeld liegen, sind wir exakt 10:48 Uhr dran. Im Vorfeld planen wir unser Outfit mehrmals spontan um. Es ist kalt und es regnet: mal mehr mal weniger. … Mehr Etappe 5: Bergsprint Samnaun/CH

JAMBO!

Irgendwann kam diese Email von Jörg und Beo. Wer aus dem Freundeskreis Lust hätte,  die beiden auf der Flucht aus der Regenzeit in Äthopien zu begleiten. Ziel: Tansania – Safari….. Kennen wir noch nicht.  Wären wir von alleine nicht drauf gekommen!  Ja  – warum denn nicht!!! Nun hat uns der Alltag schon wieder eine Woche wieder … Mehr JAMBO!